Info

Thomé Newsletter 24/2015 vom 21.09.2015

Hunderttausende Menschen flüchten vor Krieg und Terror, immer mehr EU-Staaten schotten sich durch Zäune und brutale Polizei- und Militäreinsätzen ab. Die Bundeskanzlerin überrascht mit der humanitären Geste, dass Deutschland Menschen in Not nicht im Stich lasse, und pflegt so im Ausland das Image eines offenen und hilfsbereiten Landes. Zeitgleich formuliert die Bundesregierung … weiterlesen auf …Thomé Newsletter 24/2015 vom 21.09.2015 …

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s