Uncategorized

Internationaler Frauentag: Mädels trinkt Coctails oder geht auf Shoppingtour

Voll daneben ist der Kommentar vom Kaufhaus Ganz Bensheim, siehe unten:


„Frauenpower für Fortgeschrittene!

Am 8. März ist Weltfrauentag. Was Männer können, können Frauen schon lange. Das war natürlich nicht immer so. Genau deshalb wurde der Weltfrauentag ins Leben gerufen, der an die Rechte der Frau  erinnern soll. Auch wenn es heute in Sachen Gleichberechtigung sicherlich noch Optimierungsbedarf gibt, finden wir, dass „frau“ sich an diesem Tag einfach mal selbst feiern sollte.

Ob Mädelsabend mit selbstzubereiteten Cocktails oder ausgiebige Shoppingtour mit der besten Freundin – er gibt viele Dinge, die ohne die Herren der Schöpfung gleich noch mal so schön sind. Probieren Sie es einfach aus. Alles, was Sie dafür benötigen, finden Sie jetzt bei uns…“

Advertisements
Uncategorized

AfD Darmstadt gegen kritische Öffentlichkeit und Frauen — Anti-Nazi Koordination Bergstraße

Die Irrungen und Wirrungen der AfD Darmstadt gehen weiter. Ihr Verständnis von Medienfreiheit zeigten sie nun mit einem Antrag durch den Stadtverordneten Olaf Sigmund, welcher beim Verwaltungsgericht eine Einstweilige Anordnung gegen die Tonaufnahmen von Radio Darmstadt bei Sitzungen des Stadtparlaments beantragt hat. Noch weiter hat es ihr neu gekürter Kandidat für die Oberbürgermeister*inwahl, der Rechtsanwalt […]

über AfD Darmstadt gegen kritische Öffentlichkeit und Frauen — Anti-Nazi Koordination Bergstraße

Uncategorized

SILVIA GINGOLD GEGEN DEN „VERFASSUNGS“SCHUTZ IN HESSEN

eine Klage auf Einsichtnahme und Löschung der Akte

Dieser Artikel erschien am 21. Oktober auf der Website: dieDatenschützer Rhein Main  

Silvia Gingold, eine Lehrerin aus Hessen, die in den 70er Jahren des letzten Jahrhundert aus politischen Gründen Berufsverbot erhielt und ihren Beruf nicht ausüben durfte, hat vom hessischen „Verfassungs“schutz die Herausgabe und Löschung der über sie gesammelten „Informationen“, erhobenen Vorwürfe und Behauptungen gefordert. Das Landesamt für „Verfassungs“schutz hat dies u.a. mit dem Hinweis auf Quellenschutz und eine angebliche Notwendigkeit weiterer Beobachtung von Frau Gingold im Hinblick auf mögliche verfassungswidrige Tätigkeiten abgelehnt. Dagegen hat die Betroffene Klage vor dem Verwaltungsgericht in Wiesbaden erhoben. Weiterlesen „SILVIA GINGOLD GEGEN DEN „VERFASSUNGS“SCHUTZ IN HESSEN“

Info, Uncategorized

Als Kinderärztin in Südafrika

Eine Autorenlesung mit Irina André-Lang am 17. Oktober 2016, 19:30 Uhr in der Stadtbibliothek Bensheim, der Eintritt ist frei

Kap meine Hoffnung

fotokapmeiner-hoffnung

Kurzbeschreibung

Bereits mit 28 Jahren wird Irina vom Schicksal hart getroffen: Unheilbar krank, stirbt ihr Mann an einem Gehirntumor. Verzweifelt sucht sie nach neuen Lebensaufgaben und findet sie unter anderem in der Anti-Apartheid-Bewegung der 1980er-Jahre in Deutschland.
Während mehrerer Reisen nach Südafrika verfällt sie – bei allen Schattenseiten – dem Zauber und der Schönheit dieses Landes, und in ihr wächst der Wunsch, eines Tages dort zu leben.
Weiterlesen „Als Kinderärztin in Südafrika“

Uncategorized

Atommüll: überall Sicherheitsmängel und Probleme

IMG_0931-0Sicherheitsmängel in Jülich – kein Schutz vor Terrorangriffen beim Transport nach Ahaus

Die Bürgerinitiative AK.W.ENDE Bergstraße lädt zur Teilnahme an der Fukushima-Mahnwache am Montag (19.9.) um 18 Uhr auf die Mittelbrücke in der Bensheimer Fußgängerzone ein. Diskussionsthema ist die Problematik der geplanten Atommülltransporte vom Forschungsreaktor Jülich ins nordrhein-westfälische Zwischenlager Ahaus. Aufgrund von Sicherheitsmängeln muss das derzeitige Lager in Jülich geräumt werden. Das Bundesamt für Strahlenschutz hat der „Gesellschaft für Nuklear-Service“ die Genehmigung zu Weiterlesen „Atommüll: überall Sicherheitsmängel und Probleme“